Begriffe sind Programm – Plädoyer für eine öffentlichkeitssoziologische Organisationskommunikations-Forschung

  • Eisenegger M
N/ACitations
Citations of this article
1Readers
Mendeley users who have this article in their library.

You may have access to this PDF.

Abstract

Teil 1: Strategische Kommunikation: Begriffskritik und Neubetrachtung.-Teil 2: Strategische Kommunikation und strategisches Management -- Teil 3: Strategische Kommunikation, Emergenz und Komplexität -- Teil 4: Strategische Kommunikation in speziellen Organisationskontexten Strategische Kommunikation ist ein wachsendes Feld innerhalb der Kommunikationsforschung. Strategische Kommunikation bewegt sich in der Praxis jedoch zumeist in einem Spannungsfeld zwischen intendierten, zielgerichteten Kommunikationspraktiken einerseits und nicht-intendierten, emergenten Kommunikationspraktiken andererseits, die dennoch strategische Wirkung entfalten können. Der Band dokumentiert Ergebnisse und Debatten zum Spannungsfeld der strategischen Kommunikation, basierend auf der Jahrestagung 2015 der DGPuK-Fachgruppe PR und Organisationskommunikation an der Universität Greifswald. Der Inhalt - Strategische Kommunikation: Begriffskritik und Neubetrachtung - Strategische Kommunikation und strategisches Management - Strategische Kommunikation, Emergenz und Komplexität - Strategische Kommunikation in speziellen Organisationskontexten Die Zielgruppen Studierende und Lehrende der Kommunikationswissenschaft und Public Relations Praktikerinnnen und Praktiker in Public Relations, Unternehmenskommunikation, strategischer Kommunikation und Kommunikationsmanagement Die Herausgeber Prof. Dr. Stefan Wehmeier ist Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Organisationskommunikation am Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Prof. Dr. Dennis Schoeneborn ist Professor für Communication, Organization & Corporate Social Responsibility (CSR) an der Copenhagen Business School (Dänemark)

Cite

CITATION STYLE

APA

Eisenegger, M. (2018). Begriffe sind Programm – Plädoyer für eine öffentlichkeitssoziologische Organisationskommunikations-Forschung. In Strategische Kommunikation im Spannungsfeld zwischen Intention und Emergenz (pp. 19–41). Springer Fachmedien Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-17634-1_2

Register to see more suggestions

Mendeley helps you to discover research relevant for your work.

Already have an account?

Save time finding and organizing research with Mendeley

Sign up for free