Rationales Entscheiden

  • Grünig R
  • Kühn R
  • Grünig R
  • et al.
N/ACitations
Citations of this article
157Readers
Mendeley users who have this article in their library.

You may have access to this PDF.

Abstract

Dieses Lehrbuch vermittelt die Methoden, die geeignet sind, Entscheidungen in verschiedenen Lebensbereichen, wie Wirtschaft, Politik, Medizin oder Privatsphäre, mit einem höheren Grad an Rationalität zu treffen. Schwerpunkte sind Entscheidungen bei Zielkonflikten, Entscheidungen unter Risiko, Entscheidungen bei unvollständigen Informationen über die eigenen Präferenzen oder Wahrscheinlichkeiten, ferner Berücksichtigung von Zeitpräferenzen und die Entscheidungsfindung in Gremien. Besonderer Wert wird auf die Anwendbarkeit der Verfahren gelegt. Eine Reihe von konkreten Anwendungsbeispielen belegt den Wert der Verfahren für einen weiten Bereich von Entscheidungsproblemen. Durch lebensnahe Ãbungsaufgaben wird es dem Leser erleichtert, sich die Methoden der Entscheidungstheorie anzueignen.

Cite

CITATION STYLE

APA

Grünig, R., Kühn, R., Grünig, R., & Kühn, R. (2004). Rationales Entscheiden. In Entscheidungsverfahren für komplexe Probleme (pp. 35–49). Springer Berlin Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-07043-7_4

Register to see more suggestions

Mendeley helps you to discover research relevant for your work.

Already have an account?

Save time finding and organizing research with Mendeley

Sign up for free