Skip to content

Gerhard Fehr

  • Master in Economics
  • Managing Partner
  • FehrAdvice & Partners Ag
  • 5PublicationsNumber of items in Gerhard's My Publications folder on Mendeley.
  • 10Followers

Research interests

Behavioral Economics

About

"Meine persönlichen Werte in meinem Leben sind Commitment, Empathie, Kreativität, Gesundheit, Humor, Integrität und Respekt für andere" Private Mission "Ich will ein liebender Ehemann und Vater meiner beiden Söhne sein, der seiner Umgebung Energie und Kraft gibt, seinen eigenen Weg im Leben zu finden. Meine Freunde möchte ich gerne zum Lachen bringen und ihnen in für Sie schwierigen Zeiten ein Rückhalt sein. Meinen Eltern möchte ich in ihren letzten Lebensjahren mit meiner helfenden Energie zur Seite stehen. Mit meinen Geschwistern möchte ich engen, intensiven Kontakt pflegen, obwohl wir nicht an einem gemeinsamen Ort wohnen. Ich möchte bis ins hohe Alter körperlich und mental Agil bleiben, meinen inneren Weg finden, und andere dazu inspirieren, ihren zu finden". Berufliche Mission "Im beruflichen Leben werde ich als ehrgeiziger und ambitionierter Mensch neue Business-Modelle pro-aktiv erdenken und diese dann zielstrebig und effektiv umsetzen. Dies immer in Teams, in denen gewinnbringend (win-win) für alle Beteiligten synergetisch die gesteckten Ziele übertroffen werden. Als Kommunikator werde ich meinen Kollegen/Mitarbeitern zu allererst Raum geben und ihren Ideen, Anliegen und Geschichten mit meinem Herzen und meinem Verstand zuhören. Gleichwohl wird mein Mut es mir erlauben, meinen Anliegen respektvoll Gehör bei denselben Menschen zu verschaffen." Als CEO und Managing Partner der Firma FehrAdvice & Partners AG werde ich gemeinsam mit meinen Mitarbeitern Unternehmen und Organisationen helfen, ihre strategische Entscheidungen massgeblich zu verbessern. Als Beratungsansatz werden wir den "Behavioral Economics Ansatz", kurz BEA™, anwenden und weiterentwickeln. BEA™ (Behavioral Economics Ansatz) beruht auf dem empirischen Wissen über die menschliche Tendenz zu fehlerhaften Entscheidungen und erlaubt den systematischen Einsatz dieses Wissens für Problemstellungen in der Wirtschaftsberatungspraxis. Meine Energien für meine berufliche und persönliche Mission erhalte ich aus einem verantwortungsvollen Leben, getragen von einer regelmässigen Erneuerung meiner körperlichen, emotionalen, mentalen und spirituellen Energie.

Followers (10)

Explore network

Following (12)

Explore network

Publications (5)

  • Cooperation and Discrimination Within and Across Language Borders: Evidence from Children in a Bilingual City

    • Angerer S
    • Glätzle-Rützler D
    • Lergetporer P
    • et al.
    N/AReaders
    N/ACitations
  • Die Größe der Schattenwirtschaft – Methodik und Berechnungen für das Jahr 2015

    • Schneider F
    • Boockmann B
    N/AReaders
    N/ACitations
  • Mobiliar - Offerte Zusammenarbeit 2014 V 1.0

    • Staub A
    • Fehr G
    • Kamm A
    N/AReaders
    N/ACitations
  • Personalities and Public Sector Performance: Evidence from a Health Experiment in Pakistan

    • Callen M
    • Gulzar S
    • Hasanain A
    • et al.
    N/AReaders
    N/ACitations
  • ESTIMATING THE TECHNOLOGY OF COGNITIVE AND NONCOGNITIVE SKILL FORMATION

    • Heckman J
    • CUNHA F
    • SCHENNACH S
    N/AReaders
    N/ACitations

Professional experience

Managing Partner

FehrAdvice & Partners Ag

June 2009 - Present

Education

Capital Markets, Corporate Finance

City University, London (Business School)

September 1998 - April 1999(7 months)

Master in Economics

Universität Wien - University of Vienna

February 1993 - September 1998(6 years)