Evidenzbasierte aphasietherapie

  • Grötzbach H
  • 13

    Readers

    Mendeley users who have this article in their library.
  • 5

    Citations

    Citations of this article.

Abstract

Die Ergebnisse von Meta-Analysen randomisiert-kontrollierter Studien belegen, dass Aphasietherapie effektiv ist. Sie ist jedoch nur dann wirksam, wenn sie hochfrequent angeboten wird. Vor allem in der ambulanten Aphasietherapie kommt es daher darauf an, die verordneten Therapieeinheiten in einem sehr kurzen Zeitraum durchzuführen. Evidenzbasierte Belege deuten außerdem darauf hin, dass Übungen dann effektiv sind, wenn sie repetitiv, motivierend und mit einem ansteigenden Schwierigkeitsgrad durchgeführt werden. Auf der Grundlage dieser Prinzipien lassen sich nicht nur sprachspezifi sche Verbesserungen, sondern auch Fortschritte in der Sprachpragmatik erreichen.

Author-supplied keywords

  • Evidence-based principles
  • Generalisation of language improvements
  • Intensity of therapy
  • Oecological validity
  • Randomized-controlled trials

Get free article suggestions today

Mendeley saves you time finding and organizing research

Sign up here
Already have an account ?Sign in

Find this document

Authors

  • Holger Grötzbach

Cite this document

Choose a citation style from the tabs below

Save time finding and organizing research with Mendeley

Sign up for free