Generelle Befürwortung von Windkraftanlagen vor Ort vs. Befürwortung spezifischer Windkraftprojekte: Der Einfluss von Projekt- und Verfahrensparametern

  • Walter G
  • Gutscher H
  • 3

    Readers

    Mendeley users who have this article in their library.
  • N/A

    Citations

    Citations of this article.

Abstract

In repräsentativen Umfragen wird Windkraftprojekten kontinuierlich eine hohe Befürwortung vor Ort bescheinigt, allerdings ohne Berücksichtigung von spezifischen Projekt- und Verfahrensparametern. Der vorliegende Artikel befasst sich mit den Einzel- und Interaktionseffekten einer generellen Befürwortung von Windkraftanlagen vor Ort sowie ausgewählter Projekt- und Verfahrensparameter auf die Befürwortung/Ablehnung spezifischer Windkraftprojekte. Mittels einer schriftlichen Befragung wurde eine experimentelle Untersuchung in einer ländlichen Gemeinde mit potenziellen Windkraftstandorten durchgeführt (n=350). Unterschiedliche mögliche Windkraftprojekte wurden präsentiert, welche sich in Durchführung bzw. Ausgang einer Bürgerabstimmung, den zentralen Akteuren sowie dem regionalen Nutzen des Windkraftprojekts unterschieden. Die Ergebnisse einer hierarchischen Regressionsanalyse zeigten, dass die generelle Befürwortung von Windkraftanlagen vor Ort einen signifikanten, jedoch nur geringen bis mittleren Effekt auf die Befürwortung/Ablehnung spezifischer Windkraftprojekte hatte (β=.47, p

Author-supplied keywords

  • Gerechtigkeit
  • Umwelteinstellungen
  • Windkraft
  • lokale Akzeptanz

Get free article suggestions today

Mendeley saves you time finding and organizing research

Sign up here
Already have an account ?Sign in

Find this document

There are no full text links

Authors

  • Götz Walter

  • Heinz Gutscher

Cite this document

Choose a citation style from the tabs below

Save time finding and organizing research with Mendeley

Sign up for free