Wissens- und Technologietransfer: Analysen, Konzepte, Instrumente

  • Bey E
  • 1

    Readers

    Mendeley users who have this article in their library.
  • N/A

    Citations

    Citations of this article.

Abstract

Hochschulen produzieren wissenschaftliche Ergebnisse und bilden wissenschaftlich qualifizierte Menschen aus; beides wird in der Wirtschaft verwertet. Dieser Transferprozess ist allerdings nicht einseitig, sondern verl�uft im Gegenstromprinzip. In diesem Band wird die Praxis der Arbeit der Wissens- und Technologietransferstellen der Hochschulen untersucht. Der Band versammelt Beitr�ge, die aktuelle Konzepte des Hochschultransfers und relevante rahmensetzende Entwicklungstrends beobachten sowie die Weiterentwicklung von Transferinstrumenten aufzeigen. Diese Standortbestimmung f�r die Transferarbeit wurde in dem Projekt 'Transfer Weser-Ems' f�r den Nordwesten Deutschlands vorgenommen.

Author-supplied keywords

  • Hochschule
  • Nordwestdeutschland
  • Unternehmen
  • Wissens- und Technologietransfer
  • Wissenschaftstransfer

Get free article suggestions today

Mendeley saves you time finding and organizing research

Sign up here
Already have an account ?Sign in

Find this document

Authors

  • Eva Bey

Cite this document

Choose a citation style from the tabs below

Save time finding and organizing research with Mendeley

Sign up for free