Advantages and Disadvantages of Four Interview Techniques in Qualitative Research

by Raymond Opdenakker
Forum Qualitative Sozialforschung/Forum: Qualitative Social Research ()

Abstract

Face-to-face-Interviews sind seit langer Zeit die dominierende Interviewmethode in der qualitativen Forschung; zusätzlich fanden in den letzten zwei Jahrzehnten Telefoninterviews vermehrt Anwendung. Wegen der explosiven Verbreitung neuer, Computer vermittelter Kommunikationsmedien (zum Beispiel E-Mail und Chat) können mittlerweile weitere Interviewmethoden innerhalb der qualitativen Forschung eingeführt und verwendet werden. Für Forschung zu virtuellen Teams wurden verschiedene Interviewverfahren eingesetzt. In diesem Artikel werden hiervon ausgehend Vor- und Nachteile von vier Interviewformen – Face-to-face, E-Mail, Telefon und MSN Messenger – verglichen. Durch den Einbezug der beiden letztgenannten Interviewformen gehen die hier berichteten Befunde über den von BAMPTON und COWTON (2000) geleisteten Vergleich hinaus. URN: urn:nbn:de:0114-fqs0604118

Cite this document (BETA)

Readership Statistics

451 Readers on Mendeley
by Discipline
 
17% Social Sciences
 
16% Business Administration
 
14% Education
by Academic Status
 
30% Student (Master)
 
24% Ph.D. Student
 
16% Student (Bachelor)
by Country
 
4% United Kingdom
 
1% United States
 
1% Malaysia

Sign up today - FREE

Mendeley saves you time finding and organizing research. Learn more

  • All your research in one place
  • Add and import papers easily
  • Access it anywhere, anytime

Start using Mendeley in seconds!

Sign up & Download

Already have an account? Sign in