Technologierevolution in der Genomforschung

  • Hankeln T
  • Zischler H
  • Schmidt E
  • 25

    Readers

    Mendeley users who have this article in their library.
  • N/A

    Citations

    Citations of this article.

Abstract

Neue revolutionäre Sequenzierungstechnologien versprechen für Medizin und Biologie einzigartige Einsichten in das Erbmaterial von Lebewesen. In wenigen Jahren werden wir alle die DNA-Sequenz unseres eigenen individuellen Genoms bei moderaten Kosten entschlüsseln können. Die riesigen Datenmengen schaffen aber auch Probleme für die bioinformatische Verarbeitung und Interpretation. Das Nukleinsäureanalytik- Zentrum der Universität Mainz plant im Verbund mit dem Forschungsschwerpunkt „Rechnergestützte Forschungsmethoden in den Naturwissenschaften“ die zentrale Etablierung der neuen Verfahren.

Get free article suggestions today

Mendeley saves you time finding and organizing research

Sign up here
Already have an account ?Sign in

Find this document

There are no full text links

Authors

  • T. Hankeln

  • H. Zischler

  • E. R. Schmidt

Cite this document

Choose a citation style from the tabs below

Save time finding and organizing research with Mendeley

Sign up for free